*
Sprachen-Auswahl
top_home
Menu
 
ipl-frau.jpg ipl-mann.jpg

Definitive Haarentfernung mit dem Diodenlaser

Wie funktioniert eine Behandlung mit dem Diodenlaser?

Mit der neusten Generation von Diodenlasern ist eine sichere, effektive und schonende Entfernung von Haaren möglich.

Der Laserstrahl dringt mehrere Millimeter tief in die Haut ein. Er durchdringt die oberste Hautschicht und die Pigmentzellen des Haarfollikels nehmen die Lichtenergie spezifisch auf. Durch die entstehende Wärme kommt es zu einer selektiven Zerstörung der Haarwurzel und damit des Haarfollikels. Der Lichtblitz schädigt nur Haare in der frühen Wachstumsphase. Da die Haare sich in unterschiedlichen Wachstumsphasen (3) befinden, sind mehrere Behandlungen notwendig, um ein gutes Ergebnis zu erzielen und damit eine dauerhafte Haarreduktion zu erreichen.

Nach Auftragen eines Ultraschallgels wird mittels des Lasers das zu behandelnde Areal unter gleichzeitiger Kühlung flächig abgefahren. Dadurch können alle Haare, die sich in der empfindlichen Wachstumsphase befinden, erreicht werden.

Während der Behandlung kann ein leichtes Zwicken der Haut auftreten.

adresse
Schüepwisstrasse 18 | CH-8117 Fällanden | Telefon +41 44 825 25 02 | Mobile +41 79 453 69 82 | Aktuell | Impressum
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail